Legion 69
Navigation Navigation Navigation Navigation Navigation Navigation Navigation Navigation














News

CoD MW & Warzone: Holt euch jetzt den kostenlosen Yegor-Skin, aber beeilt euch

01.07.2020 20:21 by L69 xRommelx


In Call of Duty: Modern Warfare und Warzone könnt ihr euch im SpecOps-Modus einen neuen Skin für den Operator Yegor freispielen. MeinMMO verrät euch, wie ihr ihn bekommen könnt.

Das ist jetzt neu: Für den ukrainischen Operator Yegor könnt ihr nun den „The Chilled Out“-Skin erhalten. Dieser ist ganz blau gehalten und verpasst dem Operator einen etwas seriöseren Eindruck – die Skins von Yegor erinnerten teilweise Spieler sogar an eine Netflix-Serie.

Der Skin muss von euch allerdings nicht gekauft werden. Ihr könnt ihn euch freispielen, indem ihr einen vielleicht vergessenen Modus reaktiviert: Spec Ops.
So kommt ihr an den neuen Yegor-Skin

Das müsst ihr machen: Um den Skin zu verdienen, müsst ihr in den Spec Ops-Modus gehen. Dort könnt ihr im Coop Missionen erledigen und Belohnungen verdienen.

Im Spec Ops-Modus müsst ihr dann die Spezialeinheit-Mission „Schatulle – Veteran-Modifiziert“ erledigen. Darin sollt ihr in die Verdansk-Bank eindringen und den Schlüssel für Finanz-Netwerk finden. Wenn ihr diese Mission besteht, dann erhaltet ihr den besonderen Yegor-Skin.
Yegor SkinDiese Mission müsst ihr erfolgreich abschließen. Quelle: Gamerant

Hier ist die Schwierigkeit: Die Missionen des Spec-Ops-Modus sind knackig und ihr solltet mit einem ganzen Team antreten, da ihr die modifizierte Veteranen-Version packen müsst. Ihr spielt also nicht nur die normale Operation, sondern es laufen noch 3 Modifikatoren nebenbei:

Munitions-Schwund – Eure Magazine leeren sich mit der Zeit von allein
Trupp-Link – Ein der nähe von Kameraden macht ihr mehr Schaden und heilt euch besser
Gasmärtyrertum – Erledigte Feinde verlieren eine scharfe Gasgranate

Sucht euch am besten 3 Mitspieler, die ebenfalls Bock auf den Skin haben oder versucht es mit dem Match-Making und kommuniziert mit euren Mitspielern. Mit ein bisschen Planung packt ihr das. Hier gibts einen deutschen Guide für die Mission, ohne Modifikatoren:

Wie lange gilt diese Aktion? Ihr müsst euch beeilen, wenn ihr den Yegor-Skin haben wollt. Die Aktion ist zeitlich begrenzt. Schon nächste Woche – vermutlich Dienstag oder Mittwoch – wird der Skin bei der Mission verschwinden und es gibt neue Belohnungen.

Hier gibt es eine neue Waffe für euch: Wenn ihr nicht so scharf auf den neuen Skin seid, dann solltet ihr euch allerdings eine neue Sniper sichern. Das Scharfschützengewehr Rytec AMR könnt ihr nun durch eine Challenge im Spiel freischalten. In unserem Guide dazu beschreiben wir euch, wie ihr bestmöglich an die neue Wumme kommt.
Quelle(n): Gamerant


https://mein-mmo.de/cod-mw-warzone-yegor-skin-kostenlos/

Gerücht: Pre-Alpha Gameplay zu Call of Duty 2020 geleakt

05.06.2020 17:25 by L69 xRommelx
Während wir derzeit immer noch auf eine offizielle Ankündigung des diesjährigen CoD – Ableger warten kursiert seit gestern Abend, ein angeblicher Leak des Spiel in der Pre-Alpha Version im Netz. Ein Twitter User welcher bereits all seine Tweets gelöscht hat behauptet, er habe bereits 45 Minuten Gamplay Material des neuen Call of Duty gesehen.

Leider taucht nirgendwo dieses 45 Minuten Video auf. Lediglich ein kleiner Ausschnitt des Gameplay wurde geleakt. Ob es sich hierbei um ein Fake handelt und es legit ist, können wir euch auch nicht sagen. Aber aufgrund der Tatsache das Activision Leute mit einem Copyright Strike abstraft und Accounts sperren lässt welche das Video verbreiten lässt schon darauf schließen, dass es sich um ein echtes Gameplay der Pre-Alpha von CoD 2020 bzw. Call of Duty: Black Ops Cold War handeln könnte.


https://www.callofduty-infobase.de/codbo/geruecht-pre-alpha-gameplay-zu-call-of-duty-2020-geleakt-67029/

CoD MW & Warzone: Beste Aufsätze und Setups für die SKS – So nutzt ihr sie richtig

14.04.2020 17:14 by L69 xRommelx


Die SKS kam mit Season 3 über den Battle Pass zu Call of Duty: Modern Warfare und Warzone. Erfahrt hier mehr über das russische Gewehr und welche Aufsätze und Setups richtig gut funktionieren.

Was ist das für eine Waffe? Die SKS, Selbstlade-Karabiner-Simonow, ist ein Gewehr aus russischer Produktion, welches am Ende des 2. Weltkrieges zum ersten Mal im Einsatz war. Mit der Season 3 kam das robuste und zuverlässige Gewehr neu ins Arsenal von Call of Duty: Modern Warfare und Warzone und ist als eine Belohnung des Battle Passes freispielbar, neben der starken Handfeuerwaffe Renetti.

Die Knarre kommt als DMR (Designated Marksman-Rifle) ins Spiel und überzeugt mit einer hohen Mobilität, Feuerrate und ist für quasi jede Distanz geeignet. Schaut euch hier die Einzelheiten des neuen Karabiners an und wie ihr ihn im Multiplayer und Warzone nutzen könnt.

Wie sehen die Werte aus? Der CoD-Experte und -YouTuber „TheXclusiveAce“ hat sich die Waffe ganz genau angesehen und für uns die Werte zusammengetragen. Die Schadens-Werte gelten für den oberen Torso-Bereich und die Time-to-Kill (TTK) gilt für den normalen Multiplayer.

Feuerrate: 328 Kugeln/Minute
Schaden bis ca. 20 m: 57
Schaden ab ca. 20 m: 54
TTK: 183 ms bei 2 Treffern
ADS-Zeit: 284 ms
Nachladezeit: 1,55 Sekunden
Mit Fingerfertigkeit: 1,25 Sekunden

Das halbautomatische Gewehr sichert euch gute Chancen auf 2-Schuss-Kills mit einer hohen Reichweite. Bis auf 50 Meter könnt ihr Gegner hier mit nur 2 Treffern in den Brustbereich erledigen und Headshot-Treffer auf kürzere Distanzen bringen sogar One-Shot-Kills. Die genaue Analyse findet ihr im Video dazu:
Die besten Attachments, Setups und Loadouts für die SKS

Was sollte ich beim Modifizieren beachten? Die SKS ist ein stabiles Gewehr, das kurioserweise beim Schießen wackliger wirkt, als es eigentlich ist. Optisch wirkt es, als würde das Visier in alle Richtungen springen. Doch das Rückstoßmuster zeigt präzise Schüsse, die nahe beieinander liegen. Trotzdem solltet ihr etwas gegen diesen ausgefallenen Rückstoß tun. Plant also einen Aufsatz für besseres Zielen ein, wenn ihr mit der Waffe auf größere Reichweiten erfolgreich sein wollt.

Das Gewehr bietet die beste „Zeit in Visier“ (ADS) unter den DMRs und kann hier schon mit den Sturmgewehren mithalten (AK-47 300 ms). Damit steht sie in direkter Konkurrenz zur FAL, dem stärksten AR der Warzone und sollte als mobile Waffe gespielt werden. Wählt eure Aufsätze so, dass ihr die Reichweite erhöht, aber die ADS-Zeit nicht zu sehr beeinträchtigt. Haltet euch deshalb lieber vom „22? FSS M59/66“-Lauf fern, da dieser hier starke Abzüge mit sich bringt.
Setup 1 – Close-Quarter für den Multiplayer

Mündung: Schalldämpfer (Monolith)
Lauf: 16? FSS Para
Laser: Taktischer Laser
Visier: G.I.-Mini-Rotpunkt
Schaft: Abgesägter Schaft

cod modern warfare warzone waffen sks setup CQC

Wofür eignet sich dieses Setup? „TheXklusiveAce“ empfiehlt diese Aufsatz-Kombination und setzt damit voll auf die mobilen Stärken der Waffe. Durch Visier und Schalldämpfer geht die ADS-Zeit zwar etwas hoch, doch durch Laser, Lauf und den angepassten Schaft kriegt sie wieder ein ordentliches ADS-Tempo.

In Sachen TTK und Mobilität könnt ihr mit den Sturmgewehren mithalten und habt sogar die Chance auf One-Shot-Treffer, wenn ihr einen Headshot setzt. Dabei bleibt die Waffe auch auf höheren Entfernungen effektiv.

Je größer allerdings die Distanz wird, desto mehr merkt ihr das Fehlen eines Rückstoß-Aufsatzes.
Setup 2 – Sniper-Loadout für Ground War & Warzone

Lauf: FTAC Landmark
Laser: Taktischer Laser
Visier: VLK 3,0x-Visier
Unterlauf: Söldner-Vordergriff
Munition: 30-Schuss-Magazin

cod modern warfare warzone waffen sks setup reichweite

Wofür eignet sich dieses Setup? Als ein weiteres Setup stellt „Ace“ etwas für höhere Reichweiten vor. Auch hier wählt er Aufsätze, welche die ADS-Zeit nur wenig verschlechtern und fängt die Verluste durch Lauf, Visier und größeren Munitions-Reserven mit dem „Taktischen Laser“ wieder auf.

Der Söldner-Vordergriff hilft sehr bei der Kontrolle und ermöglicht mehrere präzise Schüsse hintereinander, ohne groß zu verziehen. Der YouTuber meint, dass er lieber mit einer kleinen Optik spielt und Zoom-Visiere bei ihm eher selten ins Loadout finden. Doch für größere Reichweiten kann es ganz hilfreich sein. Versucht euch hier mal mit dem „VLK 3,0x-Visier“. Von den Zoom-Visieren ist das VLK am schnellsten und erlaubt auch Kills auf große Entfernungen – Optimal für die Warzone.
Vor- und Nachteile der SKS
Pro

Schnelle Feuerrate
Beste ADS-Zeit der DMRs auf Sturmgewehr-Niveau
Große Reichweite für 2-Schuss-Kills (MP)
One-Shot-Kills mit Headshots möglich (MP)
Stabile Alternative zur FAL (Warzone)

Contra

Gewöhnungsbedürftiger Rückstoß
Muss über den Battle Pass freigespielt werden
Wird auf hohen und niedrigen Entfernungen von spezialisierten Waffen geschlagen

Einzelschuss-Fans kommen auf ihre Kosten

Für wen eignet sich die Waffe? Für alle CoD-Soldaten die gern mit der EBR-14 oder der FAL unterwegs sind, haben wir hier einen feinen Leckerbissen. Die SKS kommt als starke Einzelschuss-Waffe ins Spiel und kann mit ihren Werten überzeugen.

Wie bringt sie mich im Multiplayer weiter? Sie ist mobiler als die EBR und macht mehr Schaden als die FAL. Wenn ihr also eine Waffe gesucht habt, die sich so spielt wie eine Mischung aus beidem, dann gibt sie jetzt.

Fans von Einzelschuss-Gewehren kommen voll auf ihre Kosten, auch wenn das Freispielen mit dem Battle Pass für einige Spieler etwas dauern dürfte. Die Waffe gibt erst auf Stufe 31 der insgesamt 100 Battle-Pass-Stufen.

Wie bringt sie mich in der Warzone weiter? Das russische Gewehr könnte paradoxerweise für Sturmgewehr-Fans interessant sein. Wenn ihr gern mit der starken FAL spielt, verbraucht ihr Sturmgewehr-Munition und solltet in der Nebenhand auf ein zweites Sturmgewehr verzichten.

Da sich die SKS ganz ähnlich spielt, könnt ihr hier für die großen Reichweiten die SKS anstatt der FAL mitnehmen und für die Nebenhand euer Lieblings-Sturmgewehr einpacken. Allerdings nur, wenn ihr „Overkill“ in euren persönlichen Loadouts verwendet und dafür auf andere starke Perks der Warzone verzichtet.
Quelle(n): YouTube - TheXclusiveAce
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!



https://mein-mmo.de/cod-modern-warfare-warzone-sks-setups-attachments/
Show older news...