Be a Pro eSport
Navigation Navigation Navigation Navigation Navigation














Clan Regeln


Unsere Clanregeln Auch der BaP Clan hat natürlich einige Clan-Regeln. Wer diese missachtet wird verwarnt, bei groben Verstößen droht der Ausschluss. §1. Das Mindestalter beträgt 18 Jahre. §2. Das Verhalten im Clan sollte unserem Alter angemessen sein, dass heißt keine Beleidigungen, keine Beschimpfungen anderer Spieler! Keine Teamkills, §3. Es ist nicht Erlaubt in 2 oder mehren Clans zuspielen!!!!!! §4. Jeder Member repräsentiert den Clan und hat sich entsprechend zu verhalten. Beschimpfungen und Beleidigungen anderer Spieler oder Clans sind zu unterlassen. Sollte es andersrum der Fall sein ist dies der Clanleitung zumelden Es ist grundsätzlich zu unterlassen Interne Dinge die den Clan betreffen weiter zugeben . Ein Verstoß hat eine Abmahnung zur Folge. Bei nochmaligem Verstoß wird der Member aus dem Clan ausgeschlossen. §3. Teamfähigkeit Wir brauchen keine Leute, die nur für sich alleine spielen und nicht oder wenig teamfähig sind. Also sucht Squads im Spiel und sprecht euch mit den Squad-Member ab. Damit ist nicht gemeint, wie gut oder schlecht man spielt oder trifft! §5. Trainingszeiten sind einzuhalten.Wer nicht kann sollte sich vorher beim Leader und Co-Leader oder Squad Leader abmelden. Sollten Member über einenZeitraum von 2 Wochen sich nicht zum Training eintragen, bzw. sich nicht im Training sehen lassen, werden Sie auf Inaktiv gesetzt. Ausnahmen sind Urlaub oder Krankheit. Grundsätzlich gilt: Wer nicht zum Training erscheint kann auch nicht beim nächsten Clan-War mitmachen. §6. Ihr solltet mindestens jeden 2 Tag auf die HP schauen damit ihr auf dem Aktuellsten Stand bleibt. Wenn ihr längere Zeit abwesend seit z.b. im Urlaub usw. dann postet es doch bitte ins Forum damit wir bescheid wissen. Falls ihr kein Interesse mehr am Clan habt dann seit bitte so fair und gebt uns bescheid. §7. Cheaten, Bugusing etc. Wer cheatet, absichtliches Bugusing betreibt, Unter Cheats fallen Aimbots, Colored Skins, Wall Hacks und alle anderen Veränderungen, die nicht offiziell anerkannt sind und dem Spieler eindeutige Vorteile bringen. Kurz gesagt: Beschiss. Die Nutzung von Cheats ist bei den Membern nicht geduldet. §8. Von einem Member erwarten wir Aktivität ,sowie auf unserer Homepage. Natürlich darf der Beruf und die Familie nicht vernachlässigt werden. Es sollte ein gewisses Interesse am Clan gezeigt werden. §9. Selbstbeherrschung Beschimpfungen und übermäßige Vulgärsprache müssen nicht sein. Unsere Member lassen sich nicht auf Provokationen ein, wenn es nicht unbedingt notwendig ist. Jeder der sich aus einer Laune heraus gehen lässt, muss daran denken, dass er, solange er den BaP Clantag trägt, mit seinem Verhalten den gesamten Clan in Verruf bringt. §10. Die Trialzeit beträgt ca. 4bis8 Wochen. Danach erfolgt eine Abstimmung der Leader.Wen es nicht eindeutlich ist, nach der abstimmung werden die Clan Member einbezogen. Alle Vollmember können nach der Trialzeit über die Aufnahme der Trialmember abstimmen. Eine einfache Mehrheit ist ausreichend für die Aufnahme. §11. Wars werden bis zum Ende gespielt. Das heißt, es bleibt jeder so lange im Spiel, bis das Endergebnis korrekt gesichert wurde. Sollte es jemandem nicht möglich sein ein War bis zum Ende zu spielen, hat dieser für Ersatz zu sorgen oder er/sie erhält die ausdrückliche Erlaubnis das War frühzeitig zu beenden. Grundsätzlich gilt: Privat geht vor und lieber vorher absagen als abbrechen. Hat sich jemand für ein War eingetragen, so ist er/sie auch verpflichtet an diesem teilzunehmen, es sei denn, es steht Ersatz bereit. §12. Keine Beleidigungen Es steht außer Frage, das wir Mitspieler wegen ethischer, politischer oder religiöser Herkunft oder Zugehörigkeit nicht Beleidigen oder anders behandeln, als auch wir behandelt werden wollen - mit Respekt. Abneigungen und persönliche Differenzen haben auf dem Spielfeld nichts verloren und werden nicht geduldet, solange ein Member den BaP Clantag trägt. Sollte es im Spiel zu Missverständnissen unter den Membern kommen, so kann dies außerhalb des Spiels geklärt werden. Im Zweifelsfall sollte man um der Gemeinschaft Willen nachgeben, um die Kameradschaft im Clan nicht wegen Banalitäten zu gefährden. Bei ernsthaften Problemen, sollte sich die Person an den Leader wenden, damit dieser vermitteln oder Entscheidungen treffen kann. §13. Rekrutierung Jeder kann neue Member vorschlagen, aber nicht aufnehmen, das entscheiden der Leader. Aber grundsätzlich braucht der Bewerber keine Befürchtung haben, dass er/sie nicht aufgenommen wird. In der Regel wird der Rekrutierung zugestimmt. §14. Eintragung in Eventplaner Jeder Member ist verpflichtet sich in den Eventplaner einzutragen, egal ob Training, CW oder Besprechung!! Sollte es sich mehrmals ereignen, führt dies zu einer Verwarnung und bei gefolgter Verwarnung Ausschuss aus dem Clan. §15. Pünktlichkeit Jeder Member soll pünktlich zu den Terminen Cw's Training usw. da sein. Wenn Cw ist soll man 1-1 1/2 Stunden zuvor da sein zum Warmspielen und Taktik besprechen §16. Minderjährige Member Auch minderjährige können aufgenommen werden unter der Ausnahme das jeder Member seine Stimme auf ein "Ja" setzt. Wenn das eintreten sollte bekommt der Minderjährige Anwärter eine Probezeit von 8 Wochen. Die Be a Pro-Clanführung behält sich das Recht vor, diese Regeln anzupassen und zu erweitern. Copyright by Doc Saladin & TP Clan



Anzeige


Powered by Clanplanet - www.clanplanet.de