The Patriots
Navigation Navigation Navigation Navigation Navigation Navigation Navigation














- Willkommen bei The Patriots - Wir suchen noch Member ab 16 Jahren. -

News

... Zurück zur ersten Newsmeldung

Stranded Deep Bitte vorerst nicht mehr vorbestellen!
Solltet ihr wie der gute Doc auch Stranded Deep bestellt habt, und euch wundert, warum ihr plötzlich eine merkwürdige Benachrichtigung erhaltet, dann liegt es nicht an euch, oder eurer Konsole.

Für den Konsolen-Release von Stranded Deep ist ein Studio verantwortlich, dass kürzlich einfach seine Pforten geschlossen hat: Telltale Games Aus diesem Grund haben die Jungs und Mädchen von BeamTeam Games aktuell keinen Publisher.

Das Studio ist derzeit panisch auf der Suche nach einer Lösung konnte aber bislang nichts finden, um Stranded Deep auf die Konsolen – Xbox One und PS4 – zu bringen. Wir raten euch deshalb zunächst: Kauft euch das Spiel nicht!

Wer es bereits getan hat, sollte diesen Link aufsuchen und dort eine Reklamation beantragen.

Doc Saladin am 02.10.2018 18:18 Uhr.
Xbox One ubdate
Microsoft hat die Maus und Tastatur Unterstützung für die Xbox One für Oktober 2018 angekündigt.

Phil Spencer hat die Bühne von Inside Xbox betreten und die Maus und Tastatur Unterstützung für die Xbox One Konsole bekannt gegeben. Ab Oktober 2018 können vorerst ausgewählte Xbox Insider die neue Maus und Tastatur Unterstützung ausprobieren.

Warframe wird das erste Spiel sein, dass Maus und Tastatur unterstützt. Razor wird als erster Hersteller neue Mäuse und Tastaturen extra für Xbox One entwickeln. Gleichzeitig wurde noch einmal gesagt, dass es ganz allein im Ermessen der Entwickler ist, eine Maus und Tastatur Unterstützung für ihre Spiele zu erlauben, zu verbieten oder einzugrenzen.

Vor allem möchte man damit den PC-Spielen, die keine Controller Unterstützung erlauben, die Tore auf der Xbox One öffnen.

Hinweis: Die Umsetzung wird ähnlich wie bei dem Xbox/Win10 Cross-Play-Feature umgesetzt. Soll heißen, dass ihr in Spielen – die Maus und Tastatur Support anbieten – optional Mitspieler in eure Online-Suchanfrage mit einbeziehen oder ausschließen könnt. Genauso wie ihr Cross-Play bei beispielsweise Gears of War 4 mit Windows 10-Spielern erlauben oder verbieten könnt. Niemand wird plötzlich mit dem Controller gegen Maus & Tastatur-Spieler antreten müssen, es sei denn ihr wollt es so.

Doc Saladin am 26.09.2018 20:50 Uhr.
Battlefield V Beta
Die Battlefield V Beta könnt ihr nun runterladen sollte sie nicht bei Bereit zum Installieren vorhanden sein könnt ihr das problemlösen indem ihr auf der hauptseite von Xbox geht und auf Zahlung und Abrechnung

in euer Bestellverlauf wird nun Battlefield V Enlister-Angebot
angezeigt öffnet diese mit ein klick auf Dieses Paket enthält, desweitern klick auf Battlefield V Beta-Vorabzugang, geht ein bissen die seite runter und ihr findet Battlefield V Open Beta,
drauf klicken konsole anklicken und auf instalieren klicken und fertig

Viel Spaß und vieleicht sieht man sich auf dem schlachtfeld

ich weiß nicht ob der direckt link hierfür geht probiert es aus

Battlefield™ V Open Beta

Doc Saladin am 04.09.2018 05:40 Uhr.
Battlefield V Release verschoben
Battlefield 5 - Release auf November verschoben.
EA und DICE benötigen mehr Zeit für Battlefield 5 und verschieben den Shooter um einen Monat auf den 20. November.

kunlbert am 30.08.2018 15:10 Uhr.
USK Prüfstelle
Die USK lässt Hakenkreuze in Videospielen künftig grundsätzlich zu und wird nur in Einzelfällen eine Prüfung vornehmen.

Die Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) ändert ihre Praxis im Verfahren zur Altersfreigabe von Spielen, in denen Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen verwendet werden. Ab sofort kann die Sozialadäquanzklausel des § 86a Abs. 3 des Strafgesetzbuches (StGB) durch die USK-Gremien bei der Prüfung von Computerspielen mit einbezogen werden. Damit können solche Computer- und Videospiele eine Altersfreigabe der USK erhalten, in denen die Verwendung von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen von den USK-Gremien als sozialadäquat beurteilt wird.

Sozialadäquat bedeutet in diesem Zusammenhang, dass Symbole verfassungsfeindlicher Organisationen in einem Titel verwendet werden können, sofern dies der Kunst oder der Wissenschaft, der Darstellung von Vorgängen des Zeitgeschehens oder der Geschichte dient. Am grundsätzlichen Verbot von Kennzeichen gem. § 86 a StGB hat sich jedoch nichts geändert. Daher verlangt eine Entscheidung über eine Altersfreigabe immer die Prüfung im Einzelfall und stellt keine generelle Ausnahme dar. Die Änderung wurde durch eine veränderte Rechtsauffassung der zuständigen Obersten Landesjugendbehörde möglich, die den aktuellen rechtlichen Bewertungen Rechnung trägt.

Elisabeth Secker, Geschäftsführerin der USK:

„Durch die Änderung der Rechtsauffassung können Spiele, die das Zeitgeschehen kritisch aufarbeiten, erstmals mit einem USK-Alterskennzeichen versehen werden. Dies ist bei Filmen schon lange der Fall und auch im Hinblick auf die Kunstfreiheit richtigerweise jetzt auch bei Computer- und Videospielen. Die Gremien der USK werden auch diese Aufgabe mit großer Sorgfalt, Kompetenz und Verantwortungsbewusstsein wahrnehmen.“

Wolfang Hußmann, Vorsitzender des Beirats der USK und Vertreter der Deutschen Bischofskonferenz:

„Als Beirat der USK kennen wir das große Potenzial von Computerspielen für die Gesellschaft und sehen gleichzeitig die gesellschaftliche Verantwortung für einen guten Schutz von Kindern und Jugendlichen. Das Zusammenwachsen der Mediensysteme macht es erforderlich, dass der Jugendmedienschutz nach vergleichbaren Regeln gewährleistet wird. Es ist eine richtige Entscheidung, dass die USK nun auch solche Inhalte in der Prüfung berücksichtigen kann, bei denen im Einzelfall die Sozialadäquanz abzuwägen ist.“

Doc Saladin am 10.08.2018 16:04 Uhr.
Def Jam: Fight For NY
Fortsetzung angedeutet?

Könnte wirklich eine Fortsetzung von Def Jam: Fight For NY kommen?

Der offizielle Def Jam Twitter-Account schürt neue Hoffnungen für eine Fortsetzung von Def Jam: Fight For New York. Mit einem neuen Tweet sollen Fans eine Stadt wählen:

Def Jam: Fight For ATL
Def Jam: Fight For LA
Def Jam: Fight For CHI
Def Jam: Fight For MIA

Nach New York würde Los Angeles ganz gut passen. Aber die Fans sollen womöglich entscheiden, ob nach Def Jam: Fight For NY ein neuer Teil in Los Angeles oder einer anderen Stadt spielen soll. Für welche City werdet ihr abstimmen?

Doc Saladin am 02.08.2018 16:25 Uhr.
Ältere News anzeigen...