News

Destiny 2 - Entwicklung des Nachfolgers angeblich komplett neu gestartet

22.05.2016 20:12 by GERMAN157


Wie ein angeblicher »Insider« erfahren haben möchte, hat Bungie die Entwicklung eines potentiellen Nachfolgers zu Destiny komplett neu gestartet. Wie er dem Magazin Kotaku gegenüber berichtet, soll der Gamedirector des AddOns »The Taken King« das neu formierte Team zu »Destiny 2« anführen.
Original-Zitat: Replacing D2 in this fall's slot will be Rise of Iron although it's not clear what else Bungie will release between then and fall of next year. From what we hear, Destiny 2 was recently rebooted, with Taken King director Luke Smith taking the reins of that project in the wake of a Bungie staff reorganization.
Quelle: Kotaku.com
Auch interessant: Destiny - Nächste Erweiterung heißt wohl »Rise of Iron«
Der Insider sagt, dass das ebenfalls heute vorab geleakte neue AddOn mit dem Namen »Rise of Iron« den ursprüngliche geplanten Release-Slot von »Destiny 2« im Herbst ersetzen soll. Allerdings ist noch unklar, was Bungie danach bis zum Herbst des kommenden Jahres veröffentlichen möchte.
Natürlich gibt es wie gewohnt zu Gerüchten von Bungie keine Auskunft, wir müssen wohl auf die E3 in Los Angeles warten, um genauer zu erfahren, ob und in welcher Form es ein Destiny 2 geben wird.
Video abspielen Destiny 2 : Destiny - Fazit zum neuen Strike »Fauliger Kelch«

Bo3 Awakening

05.03.2016 12:18 by too paradox

Awakening erschien am 3. März 2016 für PC und Xbox One.

Der Zusatzinhalt ist Bestandteil des 50 Euro teuren Season-Pass, kann für 14,49 Euro aber auch einzeln gekauft werden. Bei Besitzern des Season Pass wird der Zusatzinhalt bei Spielstart automatisch heruntergeladen.

Awakening wiegt auf dem PC 7,6 GB. Diese Datenmenge müssen alle Spieler herunterladen, egal ob sie den DLC besitzen oder nicht. Das gilt auch für zukünftige Zusatzinhalte.
Die neuen Maps

Awakening bietet vier neue Mehrspielerkarten. Die Maps im Überblick:

Rise: Wir kämpfen auf einer Großbaustelle für einen unterirdischen Forschungs-Campus der Coalescence Corporation, angesiedelt in einem verschneiten Randgebiet von Zürich. Die Karte bietet einen Mix aus Nah- und Fernkampfgefechten. Außerdem gibt's zahlreiche Möglichkeiten für Wallruns - und auch Wasser für kleine Überraschungs-Tauchmanöver ist vorhanden.

Gauntlet: Diese Karte spielt in einer militärischen Trainingsanlage, die aus drei großen Bereichen besteht. Jeder Bereich bietet eine eigene Umgebung. So kämpfen wir uns durch einen Dschungel, eine Arktis-Zone und durch eine Stadtlandschaft. Letztere lädt geradezu für Wallruns in engen Gassen ein.

Skyjacked: Eine Map mit Wiedererkennungswert - ist schließlich eine Neuinterpretation der beliebten Multiplayer-Map Hijacked aus Call of Duty: Black Ops 2. Schauplatz ist ein Sicherheits-VTOL in den Wolken über Zürich. Dank des Bewegungssystems von Black Ops 3 bietet die vertraute Map neue Vorgehensweisen.

Splash: Hier verschlägt es uns in einen ein verlassenes Vergnügungsbad mit Wasserrutschen, Marktständen, Wasserkanonen und einem riesigen Oktopus im Eingangsbereich. Optisch sehr opulent gehört Splash zu den Highlights des Map-Pakets.

Xbox Games with Gold - Diese Titel sind im März kostenlos

23.02.2016 19:30 by GERMAN157
Xbox-Besitzer mit Gold-Account können sich diesen Monat auf Sherlock Holmes, Lords of the Fallen, Borderlands und Supreme Commander 2 freuen. Beide 360-Titel laufen auch auf der Xbox One im Rahmen des Abwärtskompatibilitätsprogramms.




Microsoft hat die kostenlosen Spiele des »Xbox Gold with Games«-Lineups für März bekannt gegeben. Xbox-Besitzer können sich auf Abenteuer mit Sherlock Holmes, das Rollenspiel Lords of the Fallen, Supreme Commander 2 und das Original Borderlandsl freuen.
Xbox One

Sherlock Holmes: Crimes and Punishment - erhältlich vom 1. März bis 31. März 2016

Lords of the Fallen - erhältlich vom 16. März bis 15. April 2016

Xbox 360

Supreme Commander 2 - erhältlich vom 1. März bis 15. März 2016

Borderlands - erhältlich vom 16. März bis 31. März 2016

Beide Xbox-360-Titel sind dank der Abwärtskompatibilität auch auf Xbox One spielbar.

Videos vom letzten CW gegen das Team BroS

28.01.2016 10:38 by Totti 65



Call of Duty: Black Ops 3 - Vier neue Waffen im Multiplayer!

27.01.2016 10:22 by GERMAN157
Laut einigen Screenshots, die vor kurzem auf Reddit veröffentlicht wurden, könnte es sein, dass neue Waffen in Black Ops 3 eingebaut werden!
Schon eine Zeit lang spekulieren YouTuber und Social Media Seiten über neue Waffen im Multiplayer von Black Ops 3. Immer wieder kommen Gerüchte auf, es würde mit dem kommenden DLC neben neuen Maps auch neue Waffen zu kaufen geben. Bis jetzt wurden diese Gerüchte jedoch noch von keiner offiziellen Seite bestätigt. Trotzdem wurden heute im Onlineforum Reddit Screenshots veröffentlicht, die vier neue Waffen im Mulitplayer von Black Ops 3 zeigen. Die Bilder wurden auf den Maps Hunted, Combine und Evac aufgenommen. Folgende oder ähnliche Waffen könnten auf den Screenshots zu sehen sein:


Remington 870
SVG
MP7
HK416









Wie bereits erwähnt, wurde von offizieller Seite nichts in Richtung neuer Waffen angedeutet. Woher diese Waffen stammen und was es mit ihnen auf sich hat, ist auch unbekannt. Es besteht die Möglichkeit, dass Waffen mit einem der kommenden DLCs in Black Ops 3 eingebaut werden, oder aber auch, dass alle Spieler mittels einem neuen Patch in den Genuss neuer Waffen kommen. Oder diese heute veröffentlichten Screenshots zeigen nur Waffen, die vor langer Zeit in den Spieldateien abgelagert, aber nie benutzt wurden. Falls es genauere Infos über dieses Thema gibt, halten wir euch auf dem Laufenden.
Show older news...





Powered by Clanplanet - www.clanplanet.de